Swim-Challenge 2019

Das neue Ausdauerschwimmabzeichen wird in 3 Stufen verliehen, die unabhängig voneinander abgelegt werden können. Jeder untrainierte Schwimmer hat somit die Chance sich zunächst an der kleinsten Einheit, den 60 Minuten, zu versuchen. Bei allen Abzeichen ist es unerheblich, welche Strecke in der angestrebten Zeit zurückgelegt wird oder welche Schwimmart verwendet wird. Während der Abzeichen-Zeit muss der Teilnehmer sich lediglich aus eigener Kraft erkennbar fortbewegen und darf sich nicht am Beckenrand festhalten.

 

Mehr infos & Anmeldung


Zurück zur Übersicht